Kontakt
logo

08. Mai 23

Zwischen Agilität und Hierarchie

Neue Formen der Steuerung in komplexen Organisationen

Die drei Autor*innen zeigen anhand des Beispiels der Betriebskrankenassen, welche Stärke aus der Bereitschaft entstehen kann, ungewohnte Wege des Organisierens zu gehen, die präzise auf die jeweiligen Handlungsbedarfe ausgerichtet sind. Man muss Unternehmen nicht völlig neu erfinden oder gesamthaft jenseits klassischer Strukturen positionieren, um ihre Innovations- und Steuerunsgfähigkeit zu verbessern.

Dr. Katrin Glatzel, Verena Heinz (BKK Dachverband), Dr. Hellmut Santer: in: ZOE Zeitschrift für Organisationsdesign, Heft 2, 2023, S. 61-69

Mehr zum Thema

  • 19. März 19 ─ Lesezeit: 6 Min.
    Dr. Alexander Schmidt

    Wachsen und dabei agil bleiben

    Neues Organisationsdesign, neu besetzte Rollen, neues Mindset Das hier vorgestellte…

  • 16. Juni 21 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Aldona Kihl
    Eliza Manolagas

    Episode 5 - Agile Organisation gestalten

    Es gab eine klare Managemententscheidung bei der ING Germany: wir werden die erste agile Bank in…

  • 17. Mai 22 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Walter Dietl

    Lean Leadership und Organisationsdesign bei AUDI

    Die operative Optimierung von Prozessen ist eine permanente Aufgabe von Organisationen im…

  • 10. März 20 ─ Lesezeit: 9 Min.
    Walter Dietl

    Agiler Kater - die Probleme mit agiler Organisation

    Bei manchen Unternehmen und Organisationen zeigen sich erste Zeichen von Agilitätsmüdigkeit. Zu…