logo

21. Januar 19

Werkzeugkiste (58) Lean Strategy

Gute Werkzeuge sind eine wichtige Voraussetzung für erfolgreichen Wandel. Trotzdem hängt das Gelingen komplexer Veränderungsprojekte weniger vom Werkzeug selbst als von dem Kontext ab, in dem es angewendet wird. Deshalb stellen wir in der Rubrik Werkzeugkiste interessante Methoden für die Praxis der Veränderungsarbeit anhand ihrer Geschichte, Spezifika und Anwendungszusammenhänge dar. Lean Strategy ermöglicht Strategiearbeit in Selbstorganisation mit einer gemeinsamen Erarbeitung von Vision, Purpose und Zielen. 

in: ZOE Zeitschrift für Organisationsentwicklung, Heft 1, 2019, S. 94-99

Mehr zum Thema

  • 10. Oktober 07 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Mehr-Generationen-Familienunternehmen

    Familienunternehmen gelten vielen als altmodisch oder gar als "Auslaufmodelle". Das Gegenteil ist…

  • 15. Juli 15 ─ Lesezeit: 4 Min.
    Dr. Thomas Neuber
    Udo Kronshage

    Eigentlich war es uns klar - eine Spurensuche nach frühen Hinweisen für den M&A Erfolg

    Angeregt durch Erfahrungen aus erlebten Unternehmenskäufen sind Fabian Ziebell, Udo Kronshage und…

  • 22. August 16 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Konzeptionelle Wurzeln der systemischen Strategieentwicklung

    Rudi Wimmer und ich werden oft gefragt, worin die Wurzeln einer systemischen Strategieentwicklung…

  • 10. Oktober 16 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Citizen Score - Sieht so die Zukunft unserer Gesellschaft aus?

    Ich habe kürzlich einen sehr interessanten Vortrag von Prof. Gerd Gigernezer gehört. Dabei hat er…

Anmeldung zum Newsletter