logo

31. Mai 13

Kann Illegalität sinnvoll sein?

In einem Klassiker der Organisationstheorie setzt sich Luhmann mit den Funktionen und Folgen formaler Organisation auseinander (Duncker & Humblot, Berlin 1999). 
Luhmann nennt illegales Verhalten ein Verhalten, das formale Erwartungen der Organisation verletzt. Er beschreibt wie gewohnt scharfsinnig, dass die formale und die informale Organisation eine funktionale Symbiose eingehen müssen, damit die Leistungsfähigkeit eines Systems erhalten wird. Denn erst Abweichungen schaffen demnach Raum für ein neues schöpferisches Verhalten und sorgen für eine Anpassung an eine sich ändernde Umwelt.

Nach Luhmann erfordert eine widerspruchsfreie formale Normordnung gerade zu ein gewisses Maß an sozialer Illegalität oder illegalem Verhalten. Denn eine widerspruchsfreie Normordnung steht in Gefahr, eine Anpassung an wechselnde unkontrollierte Umweltentwicklungen nicht zu schaffen. 
„Das Gesamtsystem gewinnt dadurch an elastischer Reaktionsfähigkeit nach außen. Es ist durch innere Abschottungen gesichert, kann mit spezifischen, wohlerwogenen Änderungen reagieren, ohne unübersehbare innere Umstellungen auszulösen“ (Seite 307).

So gesehen ist ein gewisses Maß an Abweichung von der formalen Organisationsstruktur für das Gesamtsystem durchaus funktional.

Mehr zum Thema

  • 10. Dezember 19 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Walter Dietl
    Prof. Dr. Thomas Schumacher
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Moderne Organisationsdesigns dynamisch gestalten und implementieren

    Innovative Produkte und Leistungen verbinden Organisationen mit ihren Kundinnen und Kunden....

  • 18. Juli 16 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Sind wir Anhänger von Cargo-Kulten?

    Während des Zweiten Weltkrieges richteten die Amerikaner eine Flugbrücke über den Pazifik ein. Um...

  • 10. Dezember 19 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Dr. Hellmut Santer

    Wer weiterkommen will, sollte den Lernweg beschreiten

    Lernwege ist das Ankerwort für unsere offenen Weiterbildungsangebote. Wir konzentrieren uns dabei...

  • 02. September 19 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Katrin Glatzel
    Maik Arensmann
    Walter Dietl
    Dr. Heiko Hilse
    Ulrich Zeutschel
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer
    Dr. Alexander Schmidt
    Dr. Christiane Müller

    osb-i Reader 2019 (eBook)

    Führung - Organisation - Veränderung. Seit mehr als 30 Jahren sind das die zentralen Themen, in...

Anmeldung zum Newsletter