„Collaborative Leadership ist ein Begriff, der mir aus der Seele spricht.“

Prof. Dr. Norbert Krug, Fraunhofer ITEM
Das neue Buch „Collaborative Leadership“ von Katrin Glatzel und Tania Lieckweg, Beraterinnen der osb international

Stimmen zum Buch

Wir begleiten Euch!

Was passt für Euch?
Alle Angebote findet Ihr hier:

Wie steht es um Deine
Collaborative Leadership Skills?

Fragebogen Selbsteinschätzung
„Collaborative Leadership“

Wie geht es?

Mit Communication,
Contribution, Consent und
Commitment zum Erfolg.

Was ist Collaborative Leadership?

Contribution

Vision mit Beitrag des Einzelnen verbinden:
Purpose driven

Formate zur Beteiligung schaffen

Verantwortung übernehmen

Die Balance zwischen dem Beitrag des Einzelnen und dem großen Ganzen finden

Creativity

Feedback nutzen

Fehlerkultur und Prototyping etablieren

Teamwork anregen

Das Wissen der Vielen als Ressource sehen

Communication

Kommunikation der Organisation gestalten

Face-to-face und digitale Tools vereinbaren

Sich aktiv als ganze Person einbringen

Soziale Netzwerke aufbauen und gestalten

Consent

Eine Kultur der Auseinandersetzung etablieren

Gemeinsames Entscheidungsverständnis schaffen

Selbstorganisation fördern

Vertrauenskultur leben

4C Das Konzept

Die Veränderungen von Führung lassen sich als eine Veränderung in Richtung von mehr Kooperation, mehr Verständigung, mehr Abstimmung, mehr Einbeziehung, mehr Vermittlung verstehen.

Die zentrale Herausforderung für Führung in digitalen Zeiten besteht nicht allein darin, die technologischen Entwicklungen der eigenen Branche zu kennen und deren disruptive Auswirkungen einschätzen zu können, denn die Technologie und ihre Auswirkungen sind der vergleichsweise einfache Teil der Digitalisierung.

Die eigentliche Herausforderung von Führung besteht darin, die eigene Organisation dazu zu befähigen, sich für die Veränderungen zu öffnen, diesen proaktiv zu begegnen und sich den Entwicklungen zu stellen.

Wer wir sind

Katrin ist Beraterin, Ökonomin, Autorin, Startup-Freundin und überzeugte Strategin. Sie lotet die komplexe Work-Life-Balance zwischen 4 Kindern und langjähriger Vollzeitkarriere immer wieder neu aus. Lehrende, Lernende und von der Idee her Läuferin. Außerdem liebt Katrin Spotify-Listen, die allerdings andere zusammen stellen müssen.

Tania ist Soziologin, Führungs-Expertin, Transformations-Begleiterin, Autorin, Speakerin, Mini-Dorf-Bewohnerin, große Schwester von 15 indischen Jungs und immer wieder aufs Neue begeistert von Komplexität.

Gemeinsam entwickeln sie neue Ideen.

Das Buch

Welche Führung brauchen Menschen, Unternehmen, Teams heute, um wirklich wirksam arbeiten zu können?
Sie brauchen eine Führung, die auf Zusammenarbeit setzt, das Gestalten in den Mittelpunkt stellt und jeden Einzelnen mit seinen Fähigkeiten ernst nimmt. Dabei muss es feste Regeln und klare Strukturen geben.
Das 4C-Modell liefert die Lösung: Mit dieser praktischen Toolbox schaffen Sie den Transformations-Prozess.

 

  • Mit dem 4C-Modell Schritt für Schritt zu einem neuen Führungshandeln
  • Führung als Mannschaftsleistung oder warum es sinnvoller ist, Entscheidungen in Teams zu treffen
  • Die Veränderung auf den Weg bringen und agiles Arbeiten ermöglichen
  • Mit Unternehmensbeispielen und Interviews, u.a. Spotify, Pixar, ING, Twitter, Oxea, Axel Springer Ideas Engineering
  • Kontakt

Dr. Katrin Glatzel

osb Berlin GmbH
Oranienburger Straße 90
10178 Berlin
Germany

+49 173 610 88 55

Dr. Tania Lieckweg

osb Berlin GmbH
Oranienburger Straße 90
10178 Berlin
Germany

+49 173 633 50 61