logo

02. April 20

Wie virtuelle Beratung Organisationen derzeit unterstützt

Einige virtuelle Beratungs-Settings erleben meine Kolleginnen und Kollegen von der osb-i und ich mit unseren Kundinnen und Kunden zur Zeit als besonders hilfreich - hier drei Beispiele:

Stufe 1: Nach dem ersten Schock wieder handlungsfähig werden

In moderierten virtuellen Gruppengesprächen geben wir aktuellen Sorgen Raum und stellen Modelle zur Verfügung, die für Führungskräfte in solchen Krisen besonders häufig hilfreich sind. Beispiele: Krisenverständnis, Umgang mit Kommunikation, Steuerung, Kontrollverlust oder Resilienz. Ziel ist dabei, Reflexion und Lernen anzuregen sowie einen lösungsorientierten Blick nach vorne zu unterstützen.

Stufe 2: Mithilfe von praktischen Werkzeugen Frau/Herr über die Lage werden

Wie das Beispiel der Kollegen Walter Dietl und Thomas Schumacher zeigt, ließ sich ein zweitägiges Modul im Rahmen eines Executive Education Programms zum Thema Strategieentwicklung mit 24 Führungskräften hervorragend virtuell durchführen. Auch individuelle Fallarbeit in Kleingruppen war dank Technik sehr gut möglich. Hier ein Einblick!

Stufe 3: Proaktiv werden und Zukunfts-Szenarien gestalten

Die Szenarioentwicklung ist eine hilfreiche Methode, um in Krisensituationen vor die Lage zu kommen. Auch die ersten unserer Kundinnen und Kunden nutzen die Zeit jetzt bereits dazu, sich mit der ungewissen Zukunft auseinanderzusetzen. In virtuellen Workshopserien werden Szenarien entwickelt, die den Umgang mit den Folgen der Coronakrise greifbarer machen. Szenarien sind keine Prognose der Zukunft, sie schaffen eine Übersicht über Möglichkeitsräume und geben so Sicherheit für wichtige Entscheidungen. Hier eine Lektüre zum Thema Szenarien.

Was erleben Sie im Moment als besonders hilfreich? Ich freue mich über Feedback!

Mehr zum Thema

  • 20. Mai 20 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Janina Reitschmied
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Vordenker zur Corona-Krise

    Bereits zu Beginn des krisenbedingten Stillstands in Deutschland und der Welt meldeten sich Trainer,...

  • 05. November 19 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Heiko Hilse
    Julian Johannes Grah

    Episode 6: »Selbstorganisation in der Beratung - Welche Experimente gibt es in der osb international?«

    Wir haben Selbstorganisation im Experiment für unsere eigene Organisation ausprobiert. Von unseren...

  • 20. April 20 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Nina Haas
    Walter Dietl

    Ist es tragfähig, was wir tun?

    Strategie. Vorbereiten auf das (Wirtschafts-)Leben nach der Corona-Ausnahmesituation. Worauf man...

  • 14. April 20 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Maik Arensmann
    Dr. Katrin Glatzel

    Virtuelle Kollaboration kann mehr!

    Virtuelle Kollaboration kann mehr als wir noch vor drei Wochen für möglich gehalten hätten. Sie...

Anmeldung zum Newsletter