logo

15. Dezember 14

Werkstattbericht: Ein Tag Design Thinking zum Thema „Systemische Beratung im Aufbruch – digitale Möglichkeiten erforschen“ in Berlin

Letzte Woche haben sich 15 Beraterinnen und Berater der osb-i zu einem Tag im Berliner Ideenlabor getroffen mit dem Ziel, Design Thinking auf sich selbst anzuwenden: Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung für die systemische Beratung?!

Im Raum schwirrten Fragen umher: Wie wird sich Beratung mit der Digitalisierung verändern? Welche Form der Beratung ist wirksam? Was erwarten unsere Kunden? Was müssen wir können? Wie gehen wir mit der Herausforderung um? Woher kommt die Überlastung, die wir bei unseren Kunden bei dem Thema spüren? Und wie kann zwischen Anspruch und Wirklichkeit vermittelt werden?

Ganz konkret wurde dann in drei Gruppen gearbeitet. Während sich die eine Gruppe dem Prototyping für eine Anwendung beim Kunden im Rahmen von Leadership Development widmete, konzentrierte sich die zweite Gruppe auf die Entwicklung einer Strategie-App. Nur die dritte Gruppe wagte den Schritt ins Unbekannte und entwickelte die Idee von Berater-Avataren: Künftig können wir von zu Hause im Schlafanzug unsere Kunden beraten und dabei genauso aussehen, wie unsere Kunden es sich wünschen.

Spätestens da war klar, dass Design Thinking zum Querdenken motiviert – und wir alle die Weihnachtspause zur Erholung brauchen! Auch Avatar-Hirne müssen mal abschalten…

 

Mehr zum Thema

  • 10. Oktober 07 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Mehr-Generationen-Familienunternehmen

    Familienunternehmen gelten vielen als altmodisch oder gar als "Auslaufmodelle". Das Gegenteil ist...

  • 14. April 16 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Silicon Valley - was aus dem mächtigsten Tal auf uns zukommt

    Das Silicon Valley ist in aller Munde. In den letzten Jahrzehnten sind in diesem Ökosystem ein...

  • 21. Januar 15 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Mit Kartenspielen zu innovativen Ideen?

    Oliver Gassmann, Karolin Frankenberger und Michaela Csik haben ein anregendes Buch mit dem...

  • 02. März 15 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Alexander Schmidt

    17. Wittener Kongress für Familienunternehmen zum Thema: “Glück - zwischen Sein und Haben“.

    Die Universität Witten Herdecke lud zum 17ten Mal zum Kongress für Familienunternehmen. Wir hören...

Anmeldung zum Newsletter