logo

18. Mai 20

Werkstatt - Selbstorganisation verstehen

Selbstorganisation ist derzeit in aller Munde und gleichzeitig entstehen viele Fragezeichen bei denjenigen, die sich mit Selbstorganisation auseinandersetzen. Wie wird Organisieren organisiert, wenn es von selbst passieren soll?

Dieses Werkstattformat bietet zweierlei: Die Erarbeitung eines grundlegenden Verständnisses dessen, was es braucht, damit selbstorganisiertes Arbeiten gelingen kann und die Entwicklung des eigenen Fahrplanes zur Entwicklung eines selbstorganisierten Teams oder einer Organisation mit konkreten Werkzeugen und Arbeitsschritten.

Aufgrund der aktuellen Situation führen wir die Werkstatt virtuell durch, als zweiteilige, jeweils halbtägige, Veranstaltung.

Termin:
Modul 1: Mittwoch, 03. Juni 2020 von 09:00 - 12:30 Uhr
Modul 2: Montag, 15. Juni von 09:00 - 12:30 Uhr  

Ort:
virtuell mit Zoom

Teilnahmebeitrag:
450,00 Euro zzgl. MwSt. Darin enthalten sind Unterlagen sowie die Bereitstellung der technischen Plattform einschließlich veranstaltungsbegleitendem Support für deren Nutzung. 

Mehr zum Thema

  • 02. September 19 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Katrin Glatzel
    Maik Arensmann
    Walter Dietl
    Dr. Heiko Hilse
    Ulrich Zeutschel
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer
    Dr. Alexander Schmidt
    Dr. Christiane Müller

    osb-i Reader 2019 (eBook)

    Führung - Organisation - Veränderung. Seit mehr als 30 Jahren sind das die zentralen Themen, in...

  • 01. Oktober 19 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Nina Haas
    Dr. Jörg Habenicht

    Agilität und Selbstorganisation - und alles wird wieder gut?

    Diese noch gestern weit verbreitete Hoffnung ist der kühlen Ernüchterung gewichen, dass...

  • 06. März 20 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Agilität, Ambidextrie und organisationale Veränderungskompetenz

    Rudi Wimmer über Erbe und Zukunft des Change ManagementsInterview mit Falko von Amelnin: GIO,...

  • 10. Dezember 19 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Hellmut Santer
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer
    Dr. Christiane Müller

    Gruppendynamik - die Kunst, emotionale Intelligenz zu mobilisieren

    Daniel Goleman hat die Dimensionen "emotionaler Kompetenz" in vier Feldern beschrieben:...

Anmeldung zum Newsletter