logo

23. April 18

Strategieentwicklung für Unternehmensfunktionen

Hidden Functions! Wettbewerbsfaktor Unternehmensfunktionen

Der Geschäftserfolg der Zukunft kann aus jeder Unternehmensfunktion generiert werden. Oftmals gerade aus jenen, die man zuvor am wenigsten im Blick hatte.

Das neue Buch von Walter Dietl nimmt die strategische Dimension der Unternehmensfunktionen in den Blick. Eine Perspektive, die bisher in der herkömmlichen Strategiearbeit von Organisationen oft vernachlässigt wurde. Dabei liegen gerade hier ungehobene Potentiale für innovative Geschäftsmodelle.

Unternehmensstrategen ermöglicht das Buch, ihre strategische Perspektive auf alle Unternehmensfunktionen auszuweiten und ein vollständigeres Bild des Zusammenspiels der verschiedenen Bereiche zu entwickeln. Schritt für Schritt, mit konkreten Leitfäden, Methoden, Tools und Fallbeispielen.

Sind in Ihrem Unternehmen alle Funktionen strategisch richtig ausgerichtet?

Walter Dietl: 2018, Strategieentwicklung für Unternehmensfunktionen, 235 Seiten, Schäffer-Poeschel Verlag

Rezension zum Buch in Zeitschrift für OrganisationsEntwicklung, Heft 2, 2019, S. 113-114 (PDF)

Mehr zum Thema

  • 10. Oktober 07 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Mehr-Generationen-Familienunternehmen

    Familienunternehmen gelten vielen als altmodisch oder gar als "Auslaufmodelle". Das Gegenteil ist...

  • 11. Dezember 14 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Kooperationsmanagement in der Praxis - Ein Buchtipp

    Seit dreißig Jahren beschäftigt sich die GIZ Gesellschaft Internationale Zusammenarbeit mbH mit...

  • 20. April 10 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Alexander Schmidt

    Forming networks in the tension zone between politics and the economy

    Consultation in Germany, Type of Submission: Experienced based Paper Kongressbeitrag zu 4th...

  • 30. Januar 07 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Der strategische Managementprozess

    zur Praxis der Überlebenssicherung in Unternehmen

Anmeldung zum Newsletter