logo

23. April 18

Strategieentwicklung für Unternehmensfunktionen

Hidden Functions! Wettbewerbsfaktor Unternehmensfunktionen

Der Geschäftserfolg der Zukunft kann aus jeder Unternehmensfunktion generiert werden. Oftmals gerade aus jenen, die man zuvor am wenigsten im Blick hatte.

Das neue Buch von Walter Dietl nimmt die strategische Dimension der Unternehmensfunktionen in den Blick. Eine Perspektive, die bisher in der herkömmlichen Strategiearbeit von Organisationen oft vernachlässigt wurde. Dabei liegen gerade hier ungehobene Potentiale für innovative Geschäftsmodelle.

Unternehmensstrategen ermöglicht das Buch, ihre strategische Perspektive auf alle Unternehmensfunktionen auszuweiten und ein vollständigeres Bild des Zusammenspiels der verschiedenen Bereiche zu entwickeln. Schritt für Schritt, mit konkreten Leitfäden, Methoden, Tools und Fallbeispielen.

Sind in Ihrem Unternehmen alle Funktionen strategisch richtig ausgerichtet?

Walter Dietl: 2018, Strategieentwicklung für Unternehmensfunktionen, 235 Seiten, Schäffer-Poeschel Verlag

Rezension zum Buch in Zeitschrift für OrganisationsEntwicklung, Heft 2, 2019, S. 113-114 (PDF)

Mehr zum Thema

  • 10. Oktober 07 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Mehr-Generationen-Familienunternehmen

    Familienunternehmen gelten vielen als altmodisch oder gar als "Auslaufmodelle". Das Gegenteil ist...

  • 20. Januar 17 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Alternative Holdingrollen und deren organisatorische Implikationen

    In meiner Beratungspraxis bin ich immer wieder mit der Frage nach der Ausgestaltung einer...

  • 30. April 13 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Ein Blick in meine Handbibliothek zum „Organisationsdesign"

    Ich habe in den letzten Wochen meine Handbibliothek rund um das Thema „Organisationsdesign“...

  • 31. Mai 13 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Kann Illegalität sinnvoll sein?

    In einem Klassiker der Organisationstheorie setzt sich Luhmann mit den Funktionen und Folgen...

Anmeldung zum Newsletter