logo

29. Oktober 21

Radikale Beschleunigung

Design einer disziplinübergreifenden Innovationszelle

Wie muss eine Innovationszelle designed und an die bestehende Organisationsstruktur gekoppelt sein, damit ein Material- und Produktentwicklungsprozess radikal beschleunigt werden kann? Der Beitrag stellt ein Beispiel für eine gelungene Organisationsentwicklung vor: Eine Innovationszelle für die Produktentwicklung mit programmierbaren Materialen, die es schafft, die Expertise mehrerer Fraunhofer-Forschungsinstitute, Industriepartner und Drittmittelgeber in effizienter Art und Weise zu bündeln und rasch marktfähige Produkte zu entwickeln. 

Eberl, C., Schmidt, A., Beckmann, W., Koos, H.

in: Zeitschrift für OrganisationsEntwicklung, Heft 4, 2021, S. 90-91

 

 

Mehr zum Thema

  • 13. April 17 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Passt Selbststeuerung für unser Unternehmen?

    Eine Lernreise in die Zukunft Diese Woche war ich als Impulsgeber zu einer interessanten...

  • 31. März 16 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Kundenzentrierte Organisation

    In fast allen Unternehmen ist die Nähe zum Kunden eine besondere Herausforderung. In diesem...

  • 04. April 16 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Kotter's "Duale Organisation"

    John Kotter ist ohne Zweifel der bekannteste Autor, der sich mit unterschiedlichsten Aspekten des...

  • 01. Juli 16 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel

    Eric Ries ist der Proponent der Lean-Startup-Bewegung

    In diesem berühmten Buch hat er die Grundprinzipien ausgeführt, die ein Startup erfolgreich...

Anmeldung zum Newsletter