logo

16. Juni 16

osb-i Studie: Mehr »Collaborative Leadership«

Die Digitalisierung zwingt die Unternehmen zu mehr interner Kooperation, mehr Verständigung zwischen den Führungsebenen, mehr Abstimmung und mehr Einbeziehung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

in: wirtschaft und weiterbildung, Heft 6, 2016, S. 36-38 von Martin Pichler

Mehr zum Thema

  • 03. Juli 18 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Tania Lieckweg

    Einfluss, Überzeugen und die Rückkehr der Gefühle - und warum sie für New Work von Bedeutung sind

    Mit New Work wird eine neue Form der Zusammenarbeit beschrieben, in der der Mensch im Mittelpunkt...

  • 27. Februar 18 ─ Lesezeit: 7 Min.
    Klaus Danzeglocke
    Silvia Worbe

    Vertrauen – Führungsromantik in Zeiten der Digitalisierung?

    "Vertrauen" scheint im Unternehmenskontext eine wichtige Rolle zu spielen: Es ist fester Bestandteil...

  • 28. November 17 ─ Lesezeit: 5 Min.
    Dr. Christiane Müller

    Ohne Sensibilität keine Responsiveness

    Führungskräfte in Organisationen reagieren sehr unterschiedlich auf die Herausforderungen der...

  • 28. November 17 ─ Lesezeit: 4 Min.
    Dr. Jörg Habenicht

    The Agile Leader - Report

    Eine fundierte Antwort auf die Frage wie "Agilität" als Führungsfähigkeit begreifbar wirdMit der...

Anmeldung zum Newsletter