logo

15. März 12

Organisation und Beratung - Systemtheoretische Perspektiven für die Praxis

Rudolf Wimmer geht in diesem Buch den entscheidenden Fragen nach: - Wie "ticken" Organisationen heute, und wie kann man sie steuern? - Wohin führt der aktuelle Strukturwandel in Wirtschaft und Gesellschaft, und welche Konsequenzen hat das für die Beratung von Unternehmen? - Wie weit lassen sich Organisationen überhaupt verändern? Rudolf Wimmers Antworten auf diese Fragen weisen Möglichkeiten, Grenzen und Zukunft der Organisationsberatung auf und machen das Buch zum Kompass in unwegsamem Gelände.

336 Seiten, Carl-Auer-Verlag, 2004, ISBN 3-89670-296-3, 2. erw. Auflage März 2012

 

 

Mehr zum Thema

  • 08. Januar 14 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Systemische Strategieentwicklung

    Modelle und Instrumente für Beraterinnen und Berater sowie Entscheiderinnen und Entscheider Die...

  • 08. Januar 07 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Organisation und Beratung

    Systemtheoretische Perspektiven für die Praxis Rudolf Wimmer geht in diesem Buch den entscheidenden...

  • 21. März 13 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Prof. Dr. Thomas Schumacher

    Organisationsdesigns im postheroischen Zeitalter - Grundlagen und Trends

    in: Thomas Schumacher (Hrsg.): Professionalisierung als Passion. Aktualität und...

  • 21. März 13 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Zwischenbilanz und Perspektiven der systemischen Organisationsberatung

    Rudi Wimmer im Gespräch mit Mag. Peter Wagner (Geschäftsführer der Führungskräfteplattform Leaders...

Anmeldung zum Newsletter