logo

28. März 17

Neue osb-i Broschüre zu Leadership Development

Leadership Development ist das Herzstück der osb-i Beratungstätigkeit. Seit vielen Jahren bearbeiten wir dieses Feld mit viel Herzblut und Erfolg. Wie wir Führungssysteme und Führungskräfte dabei unterstützen, sich kompetent für eine ungewisse Zukunft aufzustellen, haben wir nun in einer neuen Broschüre zusammenfassend beschrieben. Darin vermitteln wir unseren Kundinnen und Kunden einen ersten Eindruck von unserer Herangehensweise. Zum Leben erwecken können wir unsere Grundprinzipien erst beim gemeinsamen Konzipieren und praktischen Tun.

Führungssysteme stärken. Organisationen zukunftsfähig machen

Basis unserer Leadership Development-Programme ist neben dem osb-i Business Navigator (zum "Was" der Führung) und dem ebenfalls neuen osb-i Leadership Navigator (zum "Wie" der Führung) die feste Überzeugung, dass Organisationen ihre Führungskraft heute nicht mehr nur durch einzelne Führungskräfte entwickeln. Das Umgehen mit Komplexität erfordert das effektive Zusammenspiel des gesamten Führungssystems. Daher unterstützen wir Organisationen dabei, Führung als kollektive Leistung aller Personen mit Führungsverantwortung zu entwickeln und zu leben.

Personal- und Organisationsentwicklung verbinden

Mit unserer Beratung unterstützen wir Organisationen dabei, Führung als eine personale und zugleich organisationale Fähigkeit zu stärken:

Im Fokus der Personalentwicklung steht die einzelne Person und das Entwickeln ihrer individuellen Führungskompetenzen. Bei der Organisationsentwicklung geht es um das Weiterentwickeln der gesamten Organisation. Leadership Development-Programme sind besonders wirksam, wenn diese beiden Ebenen verknüpft sind.

Führungssysteme entwickeln - von Anfang an

Das Weiterentwickeln eines Führungssystems beginnt für uns nicht erst mit dem Umsetzen von Maßnahmen. Schon das Abwägen ob, bei wem und wie in Entwicklung investiert werden soll, kann schon erste fruchtbare Klärungsprozesse auslösen. Wir unterstützen Führungssysteme von Anfang an dabei, diese Prozesse zielführend zu gestalten.

Beim Design der Leadership-Programme berücksichtigen wir durchgängig Fragen der strategischen Ausrichtung und Organisationsentwicklung:

Diagnose: Das Führungssystem von Beginn an als Sparringspartner unterstützen

Wir machen uns vertraut mit den anstehenden strategischen Herausforderungen und berücksichtigen organisationale Erfahrungen und Best Practices. Durch aktuelle Entwicklungen verändern sich Bedarfe laufend. Die erste diagnostische Moment-Aufnahme ist unser Ausgangspunkt; das stetige Aktualisieren ermöglicht Adaptionen auf dem Weg.

Konzeption: Development-Programme passgenau komponieren

In engem Austausch mit Management, Human Resources, nationalen und internationalen Stakeholdern entwickeln wir maßgeschneiderte Programme. Wir ...

  • achten auf Praxisnähe und Nachhaltigkeit
  • sichern eine gute Balance von Ähnlichkeit und Irritation durch Neues
  • kümmern uns um internationales Alignment und passen Designs den Kulturkreisen an.

Umsetzung: Anregende Lernräume schaffen

Wir ermöglichen Führungskräften und Führungssystemen handlungsorientierte Erfahrungen mit unmittelbarem Bezug zu persönlichen Führungsherausforderungen. Dafür nutzen wir vielfältige - auch digitale - Arbeitsformen.

 

Wirkung sichern - auf Dauer

Das Sichern von Nachhaltigkeit verstehen wir als einen dauerhaften Prozess. Auch die Lernorte können sich "unterwegs" verlagern und vervielfältigen: Ausgehend von "klassischen" Seminar-Formaten begleiten wir z.B. Führungsteams ganz operativ dabei, Seminar-Ergebnisse in die Praxis zu überführen. Und wir stärken wir die Fähigkeit des Führungssystems, sich auch im Anschluss an unsere Programme selbstständig weiterzuentwickeln.

Vom bewährten Ansatz zur zielgruppen-spezifischen Vielfalt

Mit unseren Leadership-Programmen sind wir in sehr unterschiedlichen Branchen tätig - z.B. Energie, Industrie, Telekommunikation, Gesundheit, Verwaltung, Banken, Versicherungen. Dabei ist jedes osb-i Programm zugeschnitten auf die jeweilige Organisation und Zielgruppe - und daher einzigartig.

Lassen Sie uns über Ihren konkreten Bedarf ins Gespräch kommen!

Mehr zum Thema

  • 27. September 17 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Tania Lieckweg

    Einfluss nehmen. Die Grundprinzipien entdecken

    Bei vielen unserer Kundinnen und Kunden sind wir mit der Frage konfrontiert, wie es Mitarbeiterinnen...

  • 28. März 17 ─ Lesezeit: 4 Min.
    Dr. Christiane Müller

    Führungssystem - der Schlüssel zum Erfolg in Zeiten der Digitalen Transformation

    Wir beobachten, dass ein leistungsfähiges Führungssystem einer der relevantesten Schlüssel zum...

  • 28. März 17 ─ Lesezeit: 4 Min.
    Dr. Nina Haas
    Silvia Worbe

    Kunden-Diagloge: osb-i Leadership Navigator und Leadership Development

    in Wien und Hamburg Die Familie der osb-i Navigatoren hat Zuwachs bekommen: Der bewährte osb-i...

  • 28. März 17 ─ Lesezeit: 4 Min.
    Ulrich Zeutschel

    Leadership Development goes virtual

    Vierstündige Webkonferenzen zur Transfersicherung eines Leadership Trainings mit Gruppen von zehn...

Anmeldung zum Newsletter