logo

07. September 12

Kultur zwischen Standard und Kreativität

Der im Berlin Academic Verlag erschienene Sammelband nimmt sich dem Konzept der Kulturstandards aus wissenschaftlicher, praktischer und literarisch-kreativer Sicht an.

Herausgegeben wurde er von Ulrich Zeutschel, Seniorberater der osb international in Hamburg und Stefan Kammhuber, Professor für Kommunikation und interkulturelle Kompetenz an der Hochschule für Technik Rapperswil in der Schweiz.

Der Untertitel "Interkulturelle Impulse" verweist darauf, dass die Verständigung über Kulturgrenzen hinweg in unserer zunehmend vernetzten, interdependenten Welt mittlerweile zur Grundanforderung professioneller und persönlicher Kompetenz gehört. Das Modell der Kulturstandards, entwickelt durch den Sozial- und Organisationspsychologen Prof. Alexander Thomas, hat sich aus wissenschaftlicher und praktischer Sicht als hilfreich zur Beschreibung und Analyse und zum Verständnis relevanter kulturell bedingter Unterschiede erwiesen. Die systematische Herleitung von Kulturstandards aus der Analyse kritischer Interaktionssituationen geht über Stereotypisierungen hinaus und eröffnet Wege für ein differenziertes Verständnis anderskultureller Präferenzen und Praktiken. Neben kognitiven (konvergenten) Erkenntnissen bietet das Modell damit auch Anregungen zur kreativen (divergenten) Auseinandersetzung mit eigen- und anderskulturellen Standards in kulturellen Überschneidungssituationen. Deutsche und internationale Wissenschaftler/innen und Praktiker/innen setzen sich in ihren Beiträgen zu diesem Band mit theoretischen und ethischen Fragen des Kulturstandardkonzepts auseinander, präsentieren Forschungsergebnisse und historische Analysen in Bezug auf Kulturstandards, schildern die praktische Anwendung des Konzepts in Trainings und Verhaltensplanspielen und spekulieren über fiktive Entwicklungen interkultureller Begegnungen.

Zeutschel, U. & Kammhuber, S. (2012) Kultur zwischen Standard und Kreativität: Interkulturelle Impulse. Berlin: Berlin Academic. ISBN 978-3-8270-9002-7

 

 

Mehr zum Thema

  • 15. März 12 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Organisation und Beratung - Systemtheoretische Perspektiven für die Praxis

    Rudolf Wimmer geht in diesem Buch den entscheidenden Fragen nach: - Wie "ticken" Organisationen...

  • 10. März 13 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Frank von der Reith

    Don´t judge a book by its cover – behind the scenes of IT business

    We set out at 19:00 hours in complete darkness, a small group of European consultants to discover...

  • 11. September 03 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Ulrich Zeutschel

    Plurikulturelle Arbeitsgruppen

  • 11. September 03 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Ulrich Zeutschel

    Projektgruppen

    Weitere AutorenSiegfried Stumpf

Anmeldung zum Newsletter