logo

23. Februar 21

Episode 1 - Virtuell anders führen

Wir sprechen monatlich mit interessanten Personen in Schlüsselrollen, die in ihren Unternehmen neu denken und handeln, um in ihrem Verantwortungsbereich zukunftsfähig zu bleiben. In unserer ersten Folge spricht Frank von der Reith mit Uwe Herold, CIO bei Miele, über die konsequente Unterscheidung von asynchronen und synchronen Meinungsbildungs- und Entscheidungsformaten und die erstaunlichen Implikationen für die Führung seines großen und komplexen Bereiches.

Mehr zum Thema

  • 13. März 20 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Mauritius Lohmer

    Wirksamkeit im Change

    Für jeden Golfspieler ist es eine Übung in Demut, einen neuen Golfschwung zu erlernen. Meistens…

  • 01. Oktober 19 ─ Lesezeit: 9 Min.
    Silvia Worbe

    Führungskräfte führen in die Selbstorganisation

    Führungskräfte, die ein Team in die Selbstorganisation führen? Ist das nicht paradox? Schließlich…

  • 01. Oktober 19 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Dr. Elisabeth Dalucas
    Dr. Ernst Domayer
    Ulrich Zeutschel

    Agil arbeiten und Identität wahren!?

    Die Digitale Transformation erfasst Individuen und Organisationen in bisher nicht gekanntem Ausmaß.…

  • 24. September 19 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Herta Fischer

    Potenzialeinschätzung als wirksames Entwicklungstool

    Wie sollen Führungskräfte gezielte Interventionen setzen, wenn sie sich ihrer Wirkung nicht bewusst…

Anmeldung zum Newsletter