logo

23. Februar 21

Episode 1 - Virtuell anders führen

Wir sprechen monatlich mit interessanten Personen in Schlüsselrollen, die in ihren Unternehmen neu denken und handeln, um in ihrem Verantwortungsbereich zukunftsfähig zu bleiben. In unserer ersten Folge spricht Frank von der Reith mit Uwe Herold, CIO bei Miele, über die konsequente Unterscheidung von asynchronen und synchronen Meinungsbildungs- und Entscheidungsformaten und die erstaunlichen Implikationen für die Führung seines großen und komplexen Bereiches.

Mehr zum Thema

  • 26. November 18 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Wie Sie den digitalen Wandel Ihres Unternehmens erfolgreich vorbereiten

    Ein Beitrag von Rudi Wimmer bei den »Leadership Days 2018«

  • 29. Mai 18 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Tania Lieckweg

    workship - Die Führung für New Work: Storytelling

    Arbeit, Organisation und Zusammenarbeit verändern sich. Führung auch. Unter dem Stichwort New Work...

  • 05. Juni 18 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Aldona Kihl

    workship – Die Führung für New Work: Fragen stellen

    Workship - die Führung für New Work - ist eine andere Führung als die, die wir aus hierarchisch...

  • 14. Juni 18 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Dr. Tania Lieckweg

    workship – Vision und Purpose sind unverzichtbar für die Führung von New Work

    Über Vision und Purpose ist in den letzten 10 Jahren viel geschrieben und diskutiert worden. Simon...

Anmeldung zum Newsletter