logo

08. Februar 19

Einladung Business Frühstück in Wien

Einladung zum Business Frühstück
»Das Team in agilen Arbeitsformen.
Die übersehenen Erfolgsfaktoren wirksamer Selbststeuerung«

Nach wie vor sind Begriffe wie "agile organization", "agile leadership" oder "agile teams", in aller Munde. Gleichwohl können viele von uns solche Schlagworte schon gar nicht mehr hören! Dessen ungeachtet sind in vielen Unternehmen in der Zwischenzeit ganz konkrete Veränderungsinitiativen in diesem Zusammenhang angestoßen worden.

Erste Erfahrungen dazu liegen bereits vor. Die Auswertung derselben konzentriert sich zurecht auf eine zentrale Frage: Können sich selbst steuernde Teams die in sie gesetzten Erwartungen in Bezug auf neue Formen der Arbeitsorganisation und Agilität einlösen?

In unserem Business Frühstück

am Donnerstag, den 21. März
von 08:30-10:30 Uhr
Café Restaurant Landtmann
Bel Etage
Universitätsring 4 | 1010 Wien

stellen wir die dazu bislang gewonnenen Einsichten zur Diskussion.

Methoden wie Scrum und Design Thinking stellen eine elaborierte Prozessarchitektur und ausgefeilte Regeln für diese neuen Formen lateraler Kooperation zur Verfügung. Dabei wird allerdings vielfach übersehen, dass solche Teams eine ganz spezifische soziale Eigendynamik entwickeln, die ihre Performance in der Regel massiv beeinträchtigt. Die durch die Selbststeuerung erwarteten Leistungsvorteile stellen sich in einer Vielzahl der Fälle nicht nachhaltig genug ein. Was ist da zu tun?

Wir freuen uns über einen anregenden Diskurs über unsere diesbezüglichen Lösungsideen!

Anmeldung bitte an Frau Ulrike Fahrner, osb Wien Consulting GmbH

 

Die Verköstigung erfolgt durch ein einfaches "orts- und landesübliches" (vgl. § 305 Abs. 4 lit. d StGB) Buffet; der Pro-Kopf-Preis hierfür liegt unter 50 Euro.
Wir weisen darauf hin, dass am Veranstaltungsort Fotos angefertigt werden und zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung veröffentlicht werden können. 

Anmeldung zum Newsletter