logo

13. September 16

Der digitale Wirbelsturm - wen trifft es zuerst?

 

Die Medienbranche ist nur eine von vielen Branchen, die durch die Digitalisierung mit grundlegenden Veränderungen konfrontiert wird. Allerdings ist sie nach der Technologiebranche eine der ersten, die von der Digitalisierung erfasst wird. Doch was bedeutet es konkret, wenn etablierte Unternehmen von der Digitalisierung bedroht und ihr Markt sich schneller verändert, als alles zuvor dagewesene?

in: OrganisationsEntwicklung Nr. 3, 2016, S. 50-51

 

 

 

Mehr zum Thema

  • 06. August 15 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Walter Dietl

    Wargames

    Der Sommer ist ja eine friedliche Zeit. Außer man beginnt darüber nachzudenken, was Wettbewerbern so...

  • 27. Februar 18 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Dr. Jörg Habenicht
    Klaus Danzeglocke

    Führung im Jahre 2048

    Anlässlich des 30-jährigen Firmenjubiläums der osb-i widmen wir diesen Beitrag nicht einer...

  • 04. Oktober 15 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Tania Lieckweg

    Startups im Wachstum: die 4 relevanten Fragen

    In letzter Zeit haben wir öfter mit Startups gearbeitet, die in der Wachstumsphase sind. Dabei...

  • 02. Februar 16 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Frank von der Reith

    Ist Ihr Change eigentlich agil genug?

    In der Consulting-Community wird aktuell noch viel über die Fragen der agilen Organisation ihre...

Anmeldung zum Newsletter