logo

02. Januar 07

Das Mitarbeitergespräch als Führungsinstrument

Das Mitarbeitergespräch gilt zu Recht als eines der wirksamsten Führungsinstrumente zur Weiterentwicklung der Kommunikations- und Führungskultur eines Unternehmens. Es ergänzt die gewohnte Alltagskommunikation um eine Gesprächsform zu qualifizierten individuellen Bearbeitung strategischer Fragen zwischen der Führungskraft und dem einzelnen Mitarbeiter. Ein Blick hinter die Kulissen vieler Unternehmen zeigt, dass dieses Instrument durch eine sorglose Einführung häufig nicht wirklich von den Führungskräften angenommen wird oder zu einem bürokratischen Ritual in der Organisation verkümmert.
Dieses Buch, das ganz aus der Praxis geschrieben wurde, beschreibt die jahrelangen Erfahrungen der Autoren mit der Einführung des Mitarbeitergespräches in vielen Unternehmen und Organisationen.
141 Seiten, 4. Aufl. 2005, Verlag Klett-Cotta, ISBN: 3-608-91984-8

Mehr zum Thema

  • 07. Dezember 18 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Dr. Nina Haas

    Peter Drucker Forum 2018

    management . the human dimension BE. PRESENT.NOW. (Rasmus Hougaard) Zum zehnten Mal fand auch...

  • 04. September 15 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Jan A. Poczynek

    Die Digitale Transformation von Arbeit

    Die Deutsche Telekom in Zusammenarbeit mit der Universität St. Gallen hat diese Woche eine Studie...

  • 01. Dezember 15 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Michaela Schweikert

    Talente, Kompetenzen, Ressourcen - Die Herausforderungen für HR in IT-affinen Organisationen

    Generation Y, demografische Entwicklung, Globalisierung, Fachkräftemangel – manche...

  • 08. Januar 14 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Systemische Strategieentwicklung

    Modelle und Instrumente für Beraterinnen und Berater sowie Entscheiderinnen und Entscheider Die...

Anmeldung zum Newsletter