logo

27. September 16

Aktuelle Organisationsmoden: Innovationen oder alter Wein in neuen Schleuchen?

In den letzten Jahren sind ungewöhnlich viele Bücher erschienen, die neue Organisationsmodelle promoten. Dies hat ohne Zweifel mit den rasanten technologischen Veränderungen zu tun, die viele Unternehmen vor neue Herausforderungen stellen.

Da diese Modelle sowohl Organisationsexpertinnen und -experten als auch Beraterinnen und Berater interessieren, habe ich in den letzten Wochen intensiv recherchiert und Vorträge und Veranstaltungen zu den verschiedensten Konzepten besucht, um mich auf den neuesten Stand der Diskussion zu bringen. Einige der besonders diskutierten Konzepte habe ich im folgenden zusammengefasst. Die Beschreibungen enthalten jeweils die Grundgedanken des Konzepts, die Besonderheiten des Organisationsdesigns und die aus meiner Sicht besonders innovativen Aspekte aber auch die Fragezeichen, die hinter diesen Ansätzen stehen.

Einige der bekannteren Modelle finden Sie auf diesen Präsentationen:

Viel Spaß beim Schmökern wünscht Ihnen Reinhart Nagel

Mehr zum Thema

  • 01. Juli 19 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Jan Klose
    Inga Pöhlsen-Wagner
    Silvia Worbe

    Midsummer-Barcamp "New Work" in Hamburg

    Wir haben am letzten Freitag wieder einmal erlebt, wie gut das Barcamp-Format einen Rahmen schafft,...

  • 14. April 18 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Jan A. Poczynek

    Die dunkle Seite der Innovation

    Führung. „Nichts zu riskieren ist zu riskant“, sagt der Unternehmensberater Jan A. Poczynek und rät...

  • 21. März 13 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Prof. Dr. Thomas Schumacher

    Organisationsdesigns im postheroischen Zeitalter - Grundlagen und Trends

    in: Thomas Schumacher (Hrsg.): Professionalisierung als Passion. Aktualität und...

  • 25. November 13 ─ Lesezeit: 3 Min.
    Dr. Katrin Glatzel

    Is your organization fit for disruptive change?

    osb Dialog rund um das Thema „Technologie und Wachstum“ in Berlin Leidenschaft, Überzeugung,...

Anmeldung zum Newsletter