logo

07. Juni 18

30 Jahre osb international

30 Jahre systemtheoretisch fundierte Organisationsberatung. 30 Jahre praxisorientierte Forschungsarbeit. 30 Jahre in den jeweils aktuellsten Themen engagiert.

1988 sind Rudolf Wimmer und Richard Timel ihrer Begeisterung für eine neue Idee gefolgt: Die Erkenntnisse der neueren Systemtheorie für die Beratung von Organisationen und Unternehmen professionell zu nützen. Der Erfolg hat ihnen Recht gegeben. Systemische Beratung ist in unterschiedlichsten Spielarten ein heute weit verbreiteter Ansatz.

Die Leidenschaft, zu erproben welchen Mehrwert ein "systemischer" Beratungsansatz (auf der Systemtheorie basierend) für Organisationen und Unternehmen bieten kann, ist durch all die Jahre des Wachstums der osb-i leitendes Motiv geblieben. Wir sind für unsere Kundinnen und Kunden Sparringpartner und Begleiter, die auch die extra Meile gehen, um erfolgreiche Ergebnisse zu erzielen.

Die Notwendigkeit, fachliches Fundament z.B. im Bereich der Organisationsentwicklung mit einem intelligenten Konzept der Involvierung der umsetzenden Schlüsselspieler zu verknüpfen, hat 2013 zum Begriff "Beratung im Dritten Modus" geführt: Die fachlich untermauerten Konzepte werden durch hohe Identifikation der Belegschaft im Unternehmen und durchdachte zeitliche Taktung wirksam gemacht und stärken so die Zukunfts- und Anpassungsfähigkeit in den Märkten.

Heute wird das angesammelte Wissen und die Erfahrung der osb international in teilweise völlig neue Fragestellungen eingebracht. Die Digitale Transformation hat in umfassender Weise Gesellschaft und Wirtschaft erfasst und verlangt neue Führungs-, Management- und Entwicklungs-Ansätze: Von neuen internen und externen Kooperationen, über Beschleunigung der Innovation und die Arbeit mit agilen Methoden bis hin zur Bewältigung der Ambidextrie, von flachen Hierarchien über laterale Führung bis hin zu selbststeuernden Teams.

Die osb international verfügt über einen breit aufgestellten Kern-Staff von 40 erfahrenen Seniorberaterinnen und -beratern an 4 Standorten sowie einem gut sortierten internationalen Netzwerk an Kooperationspartnerinnen und -partnern und kooperierenden Expertenorganisationen. Wir sind für unsere Kundinnen und Kunden und ihre aktuellen Herausforderungen mit ungebrochener Leidenschaft da.

Dr. Hellmut Santer, Dr. Tania Lieckweg, Udo Kronshage
Vorstand osb international AG

Mehr zum Thema

  • 08. Januar 14 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Reinhart Nagel
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Systemische Strategieentwicklung

    Modelle und Instrumente für Beraterinnen und Berater sowie Entscheiderinnen und Entscheider Die...

  • 21. März 13 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Prof. Dr. Thomas Schumacher

    Professionalisierung als Passion - Einführung

    in: Thomas Schumacher (Hrsg.): Professionalisierung als Passion. Aktualität und...

  • 08. Januar 07 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Univ. Prof. Dr. Rudolf Wimmer

    Organisation und Beratung

    Systemtheoretische Perspektiven für die Praxis Rudolf Wimmer geht in diesem Buch den entscheidenden...

  • 06. August 15 ─ Lesezeit: 2 Min.
    Walter Dietl

    Wargames

    Der Sommer ist ja eine friedliche Zeit. Außer man beginnt darüber nachzudenken, was Wettbewerbern so...

Anmeldung zum Newsletter