logo

ORGANISATIONSDESIGN

Ein wichtiger Wettbewerbsfaktor und Führungsaufgabe

Organisationsdesign

Organisationsdesign gestalten und implementieren

Organisationsdesign ist ein wichtiger Wettbewerbsfaktor und Führungsaufgabe. Es gilt, die Unternehmensstruktur und -prozesse sowie Führungs- und Personalsysteme zu gestalten - natürlich abgestimmt auf die Strategie. Dabei müssen Organisationen ein hohes Maß an Stabilität aufweisen, um wettbewerbsfähige Qualität zu liefern und zugleich äußerst agil sein.

Im Rahmen des Seminars zeigen wir die Schlüsselelemente auf, wenn es darum geht, Organisationen zu überprüfen oder weiterzuentwickeln. In den zwei Seminarmodulen präsentieren wir unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern Instrumente und konzeptionelle Ansätze auf dem Weg zu einem neuen Organisationsdesign. Dabei vermitteln wir eine unternehmerische Sicht auf die aktive Gestaltung von Organisationen. Wir zeigen Lösungswege für Managerinnen und Manager in der Rolle der Organisationsdesigner und für Beraterinnen und Berater als "Trusted Advisor" des Top-Managements.

Ziele des Seminars:

  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können einen Organisationsdesignprozess konzipieren und begleiten - sowohl für ein Gesamtunternehmen als auch für Abteilungen und Bereiche.
  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kennen relevante Konzepte und Methoden des Organisationsdesigns. •Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen exemplarische OD-Prozesse mehrerer Unternehmen kennen.

Zielgruppe:

Führungskräfte, Beraterinnen und Berater, die ihr Wissen über Theorie und Praxis des Organisationsdesigns vertiefen wollen.

Anmeldung zum Newsletter