logo

Change auf dem Weg zur digitalen Plattform

17.08.2017

Die Idee entlang der Wertschöpfungskette alle Dienstleistungen für einen Kunden auf einer Plattform zu bündeln, gibt es nicht nur im Handel.

Auch in der Medizin und Heilbehandlung drängt sich dieser Gedanke perspektivisch auf. Wir haben einen Gesundheitskonzern ein Stück weit auf diesem noch nicht abgeschlossenen Weg begleitet. Dabei zeigte sich, dass die Steuerung eines zukunftsorientierten High-Tech Projektes parallel zum aktuellen Business-Modell mit all seinen Herausforderungen des Trouble-Shooting im turbulenten Marktumfeld höchst voraussetzungsreich ist.

Unsere Change-Unterstützung bestand dann auch in der ersten Phase vor allem in der Konkretisierung und Übersetzung von gemeinsamen Zielbildern sowie in der Verknüpfung der Projektstreams mit der das Gesamtprojekt steuernden Geschäftsführung. Dabei sind die umsetzenden Mannschaften in den Regionen natürlich noch gar nicht mitgenommen. Aktuell entwickeln wir Good-Practice Foren, auf denen die Cases, die ein neues "Plattform-basiertes" Handeln in das Unternehmen bringen sollen. Diese sollen in cross-funktionalen Formaten über alle Hierarchiebenen hinweg bearbeitet werden und so die gemeinsame Haltung zur Erschließung einer digitalen Zukunft in einem stark marktorientierten Unternehmensbereich voranbringen. Dabei muss sich das Unternehmen und sein Verhältnis zum Markt quasi neu erfinden. Etwas was erst mühsam neu gelernt werden muss.

"Die Fähigkeit zur permanenten Neuerfindung - Responsivität - setzt Fähigkeiten und Ressourcen voraus, die praktisch alle Legacy Unternehmen nicht haben."
Business4Brands

Unsere Services

osb-i Content

  • 11. November 19 ─ Lesezeit: 1 Min.
    • portrait
    osb international

    osb-i goes Köln

    Die osb international unterstützt seit über 30 Jahren Unternehmen bei ihrer strategischen...

  • 11. November 19 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Carina Bayerdörffer
    Udo Kronshage
    Dr. Thomas Neuber

    Einladung meet & greet osb-i goes Köln

    Unsere Welten werden virtueller, gerade deswegen bleibt der persönliche Kontakt und Austausch vor...

  • 11. November 19 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Dr. Nina Haas

    Augen auf und durch

    In zahlreichen Beratungsprojekten der letzten Jahre konnten wir beobachten, dass die Digitale...

  • 06. November 19 ─ Lesezeit: 1 Min.
    Julian Johannes Grah
    Maik Arensmann
    Dr. Katrin Glatzel
    Dr. Heiko Hilse
    Aldona Kihl
    Dr. Tania Lieckweg

    Braucht Selbstorganisation Führung?

    Hier finden Sie Antworten auf die zentralen Fragen beim Thema Selbstorganisation. Die osb...

Anmeldung zum Newsletter